Seit 2012 regelmäßige Vortragstätigkeit für diverse namhafte Veranstalter juristischer, steuerrechtlicher und interdisziplinärer Fachseminare.

 

Unabhängig vom Thema fokussieren meine Seminare stets auf hohen Praxistransferwert und den Dialog mit den Teilnehmern.

 

Einen Überblick über das aktuelle Leistungsspektrum finden Sie auszugsweise nachfolgend, unter den aktuellen Terminen sowie individualisiert selbstverständlich jederzeit gern auf Anfrage.

 

Leistungsspektrum (Auszug):

  • Insolvenzverfahren über das Vermögen natürlicher o. juristischer Personen, Gesellschaften ohne Rechtspersönlichkeit
  • Pfändbares Einkommen
  • Pfändungsschutzkonto
  • Insolvenzsteuerrecht
  • Einkommensteuerrecht im Insolvenzverfahren
  • Freigabe einzelner Vermögensgegenstände
  • Freigabe einer selbstständigen Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO)
  • Grundstücke im Insolvenzverfahren
  • Kraftfahrzeuge im Insolvenzverfahren
  • Das professionelle Backoffice des Insolvenzverwalters
  • Einführung in die Insolvenzsachbearbeitung
  • Anfechtungsrecht in der Insolvenzsachbearbeitungspraxis
  • (Schluss-)Rechnungslegung und transparentes (sowie vergütungswirksames) Berichtswesen
  • Führungskräftetraining für Insolvenzverwalter (auch als Individualtraining möglich)
  • Konflikttraining für Insolvenzverwalter und Insolvenzsachbearbeiter
  • Konfliktvermittlungstechniken im Insolvenzverfahren
  • Verbraucherinsolvenzverfahren in der Praxis
  • Insolvenzplanverfahren über das Vermögen natürlicher Personen
  • Freiberuflerinsolvenzen
  • Verkürzung der Restschuldbefreiung
  • Die Kommune als Beteiligte im Insolvenzverfahren